Skip to main content


Das tolle an der Rechnung ist eigentlich wie es passieren kann wenn doch ca 70% der Bevölkerung geimpft ist?
Dann dürften doch im Prinzip die Coronfälle nur max halb so hoch sein wie voriges Jahr als noch keiner geimpft war.
Also was stimmt da nicht .. hat uns die Pharmaindustrie oder die Politik belogen oder stecken beide zusammen?
Angeblich schützt doch der gute Stoff gegen alle Varianten und Mutationen und nur der russ Sputnik taug nichts ...
Der Zusammenhang ist nicht-linear. 10% Geimpfte sorgen nicht für 10% mehr freie Intensivbetten.