Skip to main content


Weiter Teilen bitte - Microsoft und Konsorten haben in Schulen nichts verloren. Es muss endlich ein Umdenken stattfinden, anstatt die gleichen Fehler ständig zu wiederholen.

https://www.kuketz-blog.de/bildungswesen-entlarvung-der-haeufigsten-microsoft-mythen/

Cassiopeia reshared this.

ich kenne einen einzigen Lehrer und der ist weder für Privatsphäre noch für Datenschutz zu begeistern. Fraktion „ich habe nichts zu verbergen“.

Habe es trotzdem mal weitergeleitet.
Ich kenne zum Glück einige. 😀
vielleicht kannst du in Erfahrung bringen, wie man den Schulen helfen kann oder hast Tipps. Ich könnte neben der Arbeit locker was machen. Nur habe ich weder Kinder die zur Schule gehen noch sonst irgendwelche Berührungspunkte.
Den Link an die # in meiner # weiter geleitet und natürlich ein # hier auf # 💪🤓

# # #
# #
sehe ich es richtig, das ist keine Teilen Knöpfe in dem Artikel bzw auf der Webseite gibt?
Ja, du siehst richtig. Irgendwelche Twitter, Facebook und Co. Buttons kommen mir nicht auf die Seite. 😉

Am einfachsten: Link kopieren und dort posten, wo es für dich passt.
Meiner Meinung nach fehlt da Iserv aus Braunschweig als nennungswerte Alternative
Die bringen mittlerweile Matrix und Big Blue Button vorinstalliert mit
okay ich habs überlesen
Aber Iserv ist ein Schulserver, wieso steht das unter Nextcloud?
Passt da besser rein finde ich.
Problem ist, die Lehrer müssten angelernt werden auf Linux.
Lehrer haben die Kompetenz erlernt zu lernen - staatlich finanziert. Das sollen Sie dann bitte auch tun und sich weiterbilden. Sehe da keinen Show-Stopper.
diercks-digital-recht.de - sehr interessanter Artikel dazu.

This website uses cookies to recognize revisiting and logged in users. You accept the usage of these cookies by continue browsing this website.